„Mit Narren im Nebel muß man immer rechnen“

Wenn ein Tanker auf die Sandbänke vor der Elbmündung gerät, wenn deutsche Schiffe im Kanal zusammenstoßen oder ein Matrose über Bord geht: Fälle für das Seeamt. Alle Seefahrt-Zwischenfälle von Belang kommen vor eine Instanz, die halb Gerichtsbarkeit, halb Behörde ist. Bonn will die hundert Jahre alten Seeamter reformieren.

DER SPIEGEL 21/1977

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung