02.01.1957

PERSPEKTIVEN

Die Ostexperten des amerikanischen Verteidigungsministeriums vertreten in einer Analyse der sowjetischen Militärplanung die Auffassung, daß der Zeitraum 1958 bis 1960 die für den Weltfrieden gefährlichste Periode sein wird. Dann nämlich werde die sowjetische. Atom- und Raketen-Rüstung abgeschlossen und der Zeitpunkt gekommen sein, zu dem der Kreml einen Angriffskrieg gegen die Vereinigten Staaten mit sicheren Erfolgs-Chancen wagen könne.

DER SPIEGEL 1/1957
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 1/1957
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

PERSPEKTIVEN

  • Airshow in Gloucestershire: Fasten your seatbelts, please
  • Überwachung in China: Zwei Schritte - und die Software weiß, wer Sie sind
  • Doping für ewige Jugend: "So ein Körper ohne Steroide? Dumm!"
  • Reaktion auf Trumps Angriffe: "Er will gar nicht mehr Präsident sein"