02.01.1957

OFFENSIVE

Polen bereitet eine diplomatische und wirtschaftspolitische Offensive im Westen vor, um das Land vom sowjetischen Druck zu entlasten. Die diplomatische Offensive soll die Westmächte zur offiziellen Anerkennung der Oder-Neiße-Grenze bewegen, die wirtschaftspolitische Offensive heischt westliche Kredite:
- In Warschau begannen Verhandlungen
über den Abschluß eines polnisch-britischen Handelsvertrages.
- Im Frühjahr wird der britische Atom-Experte . Sir John Cockroft über eine enge polnisch-britische, Zusammenarbeit auf dem Gebiet der industriellen Verwendung der Atomenergie verhandeln.
- In Washington traf eine Delegation polnischer Finanzexperten ein, um ein großes Handelsabkommen mit den USA abzuschließen.

DER SPIEGEL 1/1957
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung