26.04.1947

Professor Karin Kock

Professor Karin Kock wurde als erster weiblicher Minister Schwedens auf ihr neues Amt vereidigt. Es ist in der schwedischen Geschichte einer der seltenen Fälle, daß ein Minister während der Abwesenheit des Königs eingeführt wird. Der König weilt zur Zeit in Nizza.

DER SPIEGEL 17/1947
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 17/1947
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Professor Karin Kock