25.10.1947

Die Bundesregierung von Kanada

Die Bundesregierung von Kanada hat unter den Eskimos der nördlichen Territorien ein Buch verteilen lassen, das den Titel trägt "Das Buch der Weisheit für Eskimos". Darin werden die Familienzulagen, die man neuerdings verteilt, folgendermaßen erklärt: "Der König hilft allen Kindern seines Landes. Er hilft auch den Eskimokindern. Der König gibt jedem Kind unter 16 Jahren eine monatliche Zulage. Nur im Fall der Not darf der Eskimovater oder die Eskimomutter diese Zulage angreifen. Wenn Ihr ein Jahr habt, in dem Ihr in der Jagd und im Fallenstellen erfolgreich gewesen seid, dann werdet Ihr diese Unterstützung nicht angreifen dürfen. Der König hat nicht gern, wenn Ihr faul werdet und dauernd Unterstützungen beziehen wollt."

DER SPIEGEL 43/1947
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 43/1947
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Die Bundesregierung von Kanada

  • Der Chart-Stürmer: Rechter Rapper "Chris Ares"
  • Mountainbike-Massenkarambolage: Neues Video vom "Höllenberg" veröffentlicht
  • Trump über Grönland-Absage: "So redet man nicht mit den USA"
  • Grönlander über Trumps Kaufangebot: "Sie können es nicht kaufen, sorry"