25.10.1947

Oskar und Cäcilie Vogt

Oskar und Cäcilie Vogt vom Gehirnforschungsinstitut in Neustadt - Schwarzwald machten eine Entdeckung über das Altern der Gehirnzellen. Nach ihrer Meinung führen nicht geistige und körperliche Arbeit zum vorzeitigen Verbrauch der Hirnzellen, sondern starke Gemütsbewegungen und verminderter Schlaf.

DER SPIEGEL 43/1947
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 43/1947
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Oskar und Cäcilie Vogt

  • Trump über Grönland-Absage: "So redet man nicht mit den USA"
  • Grönlander über Trumps Kaufangebot: "Sie können es nicht kaufen, sorry"
  • Johnson bei Merkel: "Wir schaffen das" und andere "Kleinigkeiten"
  • Bienenschwarm im Haus: Honig aus der Decke