08.11.1947

Die letzte Zehrung

Die letzte Zehrung erhielt der ehemalige Unteroffizier Fritz Schubert im Gefängnis von Saloniki. Ein englischer Armeegeistlicher reichte ihm kurz vor seiner Exekution eine Sakraments-Oblate. Der "Schlächter von Kreta" ist von einem Militärgericht für Hunderte von Morden an Griechen und für Zwangsverschleppungen verantwortlich befunden worden. Seine Spezialität war, lebenslänglich verurteilte Verbrecher anzuheuern, die ihm griechische Patrioten ans Messer liefern sollten. Jetzt stand er selbst vor den Gewehrläufen.

DER SPIEGEL 45/1947
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 45/1947
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Die letzte Zehrung

  • Künstliche Welle: Profitour kommt zur Surf Ranch in Kalifornien
  • Höchstes Wohnhaus der Welt: Helles Zimmer mit Aussicht - aber teuer
  • Explosion in Chemiefabrik: Metallteile werden zu gefährlichen Geschossen
  • Grenzmauer: Trump droht Mexiko mit neuen Zöllen