08.11.1947

Lauritz Melchior

Lauritz Melchior, Opernsänger, Filmschauspieler und leidenschaftlicher Jäger, hat für die Jahre 1949 und 1950 Jagdexpeditionen nach Afrika und Indien arrangiert. In Afrika will Melchior nur Tiere schießen, die größer sind als er - Nilpferde. In Indien will er auf Tigerjagd gehen.

DER SPIEGEL 45/1947
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


  • Portrait über Jürgen Grässlin: Warum deutsche Rüstungskonzerne einen Lehrer fürchten
  • Zwischenfall in der NFL: Pyromaschine fängt Feuer
  • Toyota-Solarauto: Prototyp produziert Strom während der Fahrt
  • Videoreportage zu Mobbing: "Ganz oft haben welche zu mir 'Fette' gesagt"