Singapur: Jeder fünfte ist ein Denunziant

Er studiert selbst jedes neue Wirtschaftsprojekt, liest die Akten der Staatsbürger, die unter Polizeiaufsicht stehen: Lee Kuan Yew, Regierungschef der Inselrepublik Singapur, in der es weder Verkehrschaos noch Drogensucht noch Wohnungselend gibt. „Die Schweiz des Ostens“ ist eine Diktatur; zukunftssicher ist sie nicht.

DER SPIEGEL 37/1976

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung