Wie leben nun die Russen?

In der SPIEGEL-Serie „So leben die Russen“ beschrieben die Amerikaner Hedrick Smith und Robert Kaiser die russische Realität: Mißwirtschaft und Korruption in einer autoritären Klassengesellschaft (SPIEGEL 9 -- 16/1976). Jetzt erhielt der SPIEGEL aus Moskau eine offizielle Antwort: Rem Alexandrowitsch Beloussow, 50, Professor an der Akademie für Gesellschaftswissenschaften beim ZK der KPdSU, verteidigt die Errungenschaften, räumt „Mängel“ ein und nennt als Gründe Klima, Kriegsverluste -- und Rüstungslasten.
Von Rem A. Beloussow

DER SPIEGEL 29/1976

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung