„Da geht es blind durcheinander“

Ohne Rücksicht auf Umweltbelastungen und Landschaftsschäden wird die Oberrheinische Tiefebene mit einem dichten Netz von Atommeilern und Chemiekombinaten überzogen. Ehrgeizige Landesfürsten und inkompetente Planer strickten kräftig mit. Sachverständige fürchten, daß der Oberrhein kaum noch zu retten ist.

DER SPIEGEL 40/1975

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung