Die Kinder wollen keine Kinder mehr

Nirgendwo sonst auf der Welt werden so wenig Kinder geboren wie in der Bundesrepublik. Nur Gastarbeiter sorgen noch für einen Baby-Überschuß. Die Deutschen, Volk ohne Nachwuchs? Zwar mehr Sex, aber kaum noch Folgen? Ob der rapide Abwärtstrend anhält, ist umstritten. Für national Gesinnte wäre das der Ruin. Das Gros der Experten aber wertet die Baby-Sause positiv: Sie bringt in vielen Bereichen soziale Entlastung.

DER SPIEGEL 13/1975

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung