Eine Zukunft für die Vergangenheit

Der moderne Städtebau habe versagt, so gestehen Stadtplaner und Architekten -- nun kämpfen sie um die Erhaltung der historischen Altstädte, in denen sie neuerdings Vorbilder für die Stadt der Zukunft sehen. Doch das Schicksal der alten Metropolen ist ungewiß: Die verwinkelten Idyllen haben sich in Gastarbeiter-Gettos verwandelt und sind von Verfall bedroht. Sanierungsversuche sind bislang gescheitert. Kommen die jüngsten Rettungsversuche zu spät?

DER SPIEGEL 25/1974

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung