BEICHTE Warten auf Sünder

Statt im Beichtstuhl dürfen Katholiken ihre Sünden dem Pfarrer künftig im Pfarrhaus oder andernorts bekennen. Jüngere Priester halten das eine wie das andere für überholt.

DER SPIEGEL 8/1974

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung