Das Todesstadion

Weil die Sowjet-Union nicht in Santiagos mißbrauchtem Fußball-Stadion antreten will, müssen auch Polen und die DDR um ihre Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft fürchten -- aus Solidarität zu den Russen.

DER SPIEGEL 46/1973

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung