Hitler 73: „Grüße Ihres A. H.“

Die Schicksalsfigur des Jahrhunderts wird wieder aktuell: Film, Fernsehen und Literatur haben sich des großdeutschen Führers bemächtigt -- eine neue Hitler-Welle läuft auf die Bundesrepublik zu. Der renommierte Historiker Werner Maser, der durch jahrelange Quellenforschung das überkommene Führer-Bild korrigierte, vermittelt mit neuentdeckten Dokumenten Einblicke in die Psyche Hitlers: Es entstand eine Art Autobiographie des Diktators, die der SPIEGEL mit Masers Kommentaren in einer Serie abdruckt.

DER SPIEGEL 14/1973

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung