CHILE „Was soll aus uns werden?“

Vier Jahrzehnte lang lebten Hunderte deutsche Aussiedler unter dem frommen Terror der Colonia Dignidad. Während die Justiz die Verantwortlichen zur Rechenschaft zieht, versuchen die Zurückgebliebenen, sich im Leben neu einzurichten.
Von Helene Zuber

DER SPIEGEL 42/2005

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung