KRIMINALITÄT Die Stadt der Cyber-Gangster

Lagos gilt als Weltzentrale der Internet-Betrüger. Von ihren Opfern im Westen ergaunern sie Millionen. Nur Öl und Kakao bringen Nigeria mehr Devisen. Auch die Deutsche Frieda Springer-Beck gehört zu den Betrogenen - seit Jahren kämpft sie in Afrika um ihr Recht und Geld. Von Uwe Buse
Von Uwe Buse

DER SPIEGEL 45/2005

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung