„In die Bank und durchgeladen“

Im Ruhland-Prozeß treten jetzt die Zeugen auf. In der letzten Woche waren es Randfiguren der BM-Aktivitäten -- wie Peter Homann, der den Marsch in den Untergrund gar nicht erst mitmachte und die Gruppen-Praxis als „moderne Form des Ausgeflipptseins“ bezeichnet; wie Beate Sturm, die zwei Monate bei der Gruppe war und nun im SPIEGEL (Seite 57) schildert, wie ihre „politisch-heroischen Vorstellungen flötengingen“.

DER SPIEGEL 7/1972

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung