25.07.1956

HOHLSPIEGEL

In der irischen Hauptstadt Dublin weigerten sich die Hafenarbeiter, die Orangensaft-Ladung eines britischen Schiffes zu löschen, nachdem sie auf mehreren Kolli mit einem Bleistift gekritzelt - beleidigende Außerungen gegen Papst Pius XII. entdeckt hatten.
Pakistanische Ingenieurpraktikanten, die in Siegen als Volontäre tätig sind, nähten ein übergroßes Wappen von Pakistan auf ihre Anzüge, nachdem sie in Gaststätten und Geschäften wiederholt für Zigeuner gehalten und des Lokals verwiesen worden waren.
Auf den Fahrplantafeln mehrerer Haltestellen der städtischen Verkehrsmittel in Remscheid verkündet eine Notiz: "Infolge mutwilliger, regelmäßiger Zerstörungen kann hier kein Fahrplan mehr ausgehängt werden."
Nach Pressemeldungen aus Melbourne sind im Organisationskomitee für die Olympischen Sommerspiele 80 Personen tätig, von denen 20 nahezu ständig damit beschäftigt sind, den Übrigen Angestellten Tee zu bereiten.
Oeffentliche
Erklärung !
Ich erkläre hiermit, daß ich mit der Einführung der allgemeinen Wehrpflicht nicht einverstanden bin.
Als ich wählte, habe ich niemanden berechtigt zu bestimmen, daß wieder eine Situation ermöglicht wird, in der Befehle zum Töten gegeben und entgegengenommen werden müssen.
Dr. Klara Kunkel, Gemen
Anzeige aus den "Westfälischen Nachrichten", Münster.
In nichtöffentlicher Sitzung beschloß der Stadtrat von Spaichingen (Südwürttemberg), die Aufsicht über die städtische Badeanstalt demselben Bademeister zu übertragen, der in dieser Eigenschaft Ende 1955 wegen Kuppelei zu einem Monat Gefängnis (mit Bewährungsfrist) verurteilt worden war.
Die Welt-Union christlicher Frauen gegen den Alkohol ernannte während einer Tagung in Bad Salzuflen den Bürgermeister von Salzuflen, nachdem er eine Begrüßungsansprache gehalten hatte, zum Ehrenmitglied - offensichtlich in Unkenntnis der Tatsache, daß der Bürgermeister Schnapsfabrikant ist.

DER SPIEGEL 30/1956
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 30/1956
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

HOHLSPIEGEL

  • Medienberichte: Aufregung um rätselhaften "Blob" im Zoo von Paris
  • Lage in Nordsyrien: "Manchmal muss man sie ein bisschen kämpfen lassen"
  • Videoanalyse aus Brüssel: "Der Gipfel droht zum Frustgipfel zu werden"
  • Weltall-Tourismus: Virgin Galactic stellt Raumanzüge vor