22.02.1961

IM NÄCHSTEN HEFT

DOUGLAS DILLON
Kennedys Finanzminister sucht noch Mitteln, um die Dollarkrise zu kurieren. Nachdem 1960 Gold im Wert von mehr als zwei Milliarden Dollar aus der US-Reserve abgeflossen ist, soll nun Bonn helfen, den alarmierenden Goldverlust zu stoppen.

DER SPIEGEL 9/1961
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 9/1961
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

IM NÄCHSTEN HEFT

  • Massenprotest in Hongkong: Demonstranten schießen mit Pfeilen und Benzinbomben
  • Ex-US-Botschafterin über Trump: "Das passiert halt in sozialen Netzwerken"
  • Airline testet Ultralangstreckenflug: Stretchen nicht vergessen!
  • Dreidimensionales Bild: Ein Hologramm zum Anfassen