24.01.1948

Routine

Die großen Koffer werden im fluchtbereiten West-Berlin wieder ausgepackt. Nur das kleine Luftschutzgepäck liegt weiterhin griffbereit. Die erste Kontrollratssitzung nach dem Londoner Knall und seinem Frankfurter Echo wickelte sich in ruhiger Geschäftsroutine ab. Der russische Bariton Sokolowskis schlug verhältnismäßig sanfte Töne an, als er das Projekt Frankfurt behandelte. Seine Ablehnung des "separatistischen Weststaates" erfolgte programmgemäß. Rußland fordert die Auflösung der provisorischen "Bizonen-Bundesregierung." Ein "sonst" fiel nicht. Ueber den künftigen Status Berlins kein Wort.

DER SPIEGEL 4/1948
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


  • Britische Parlamentswahl: Der Brexit-Beschleuniger
  • Schottland nach der Briten-Wahl: "Mandat für Unabhängigkeitsreferendum"
  • Neue Saurierarten entdeckt: Gestatten: Nullotitan Glaciaris
  • Trotz Eruptionsgefahr: Soldaten bergen Opfer von White Island