12.12.1962

Eduard Fiedler

Eduard Fiedler, 72, ehemaliger langjähriger
Vertriebenenminister von Baden -Württemberg und Abgeordneter der Gesamtdeutschen Partei (GDP), ist zur FDP-Landtagstraktion übergewechselt. Seine sechs GDP-Landtagskollegen behaupten, Fiedler habe durch seinen Übertritt eine "ehrenwörtliche Erklärung" gebrochen; vor der letzten Landtagswahl habe er schriftlich und an Eides Statt versichert, er werde sein Mandat niederlegen, wenn er je aus der Partei austreten sollte.

DER SPIEGEL 50/1962
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 50/1962
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Eduard Fiedler

  • Überwachungsvideo: Polizisten retten Baby vorm Ersticken
  • Die Ü50-Mütter: Schwangerschaft statt Menopause
  • Filmstarts: Im Auftrag der Gerechtigkeit
  • Emotionaler Moment im EU-Parlament: Abgeordneter spielt "Ode an die Freude"