ANTHROPOLOGIE Die neuen Indianer

Weiße US-Amerikaner erklären sich immer öfter zu Ureinwohnern. Einige spekulieren auf finanzielle Vorteile, die meisten wollen ihrem trostlosen Leben einen Sinn geben.
Von Jörg Blech

DER SPIEGEL 3/2006

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung