06.11.1963

Ngo Dinh Le Thuy

Ngo Dinh Le Thuy, 17, Tochter der Madame Nhu und Absolventin eines Milizlehrgangs ("Ich schieße mit allem, mit einer Jagdflinte oder einem Revolver, aber am liebsten schieße ich mit einem Karabiner"), siegte bei einer Cowboy -Veranstaltung in Texas im Tontaubenschießen.

DER SPIEGEL 45/1963
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


  • New Orleans: Baukräne an eingestürztem Hotel gesprengt
  • Konzernchef aus Schweden: "Ich habe einen Chip in meiner linken Hand"
  • Tierische Begegnung: Fuchs verzögert den Start einer Boeing 747
  • 50 Jahre Kanzlerwahl Willy Brandt: Der letzte Superstar der Sozialdemokratie