13.05.1964

AUSLANDDE-GAULLE-RÜCKZUG.

Frankreich will sich noch weiter aus dem Atlantikpakt zurückziehen. Nach der Abberufung der französischen Marineoffiziere aus den Nato-Stäben erwarten Nato-Kreise in Paris einen ähnlichen Befehl für die Vertreter der französischen Armee und der Luftwaffe. Staatspräsident de Gaulle möchte die integrierten Streitkräfte des Westens zu einem Bündnis autonomer Nationalarmeen entwickeln, die in Friedenszeiten nur eine gemeinsame Ernstfall-Planung ausarbeiten. Frankreich wird seine Mitarbeit deshalb künftig nur auf die Planungsgremien der Nato beschränken.

DER SPIEGEL 20/1964
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


  • Englands Trainer nach rassistischen Vorfällen: "Wir haben ein Statement abgeliefert"
  • Optische Illusionen: Alles höchst verwirrend
  • Größer geht nicht: Kreuzfahrtschiff im Kanal von Korinth
  • Videoanalyse: Kurden schmieden Allianz mit Assad