„JETZT ABER RUNTER MIT DEM POLACKEN“

Der zweite Akt, den der SPIEGEL leicht gekürzt abdruckt, zeigt den Premier-Minister Churchill beim Lever. „PM“, schreibt Autor Hochhuth vor, sitzt im Bett, „seine Ellenbogen auf zwei dicke Schwämme gestützt“ und „brennt die einzige Zigarre an, die im ganzen Stück geraucht wird“. Seine Gesprächspartner sind der Generalstabs-Chef Alan Brooke ("abgehacktes, fast unverständlich schnelles Sprechen"), der Generalzahlmeister des Schatzamtes Lord Cherwell ("Churchills Günstling") und die weibliche Ordonnanz Helen ("ein ernster, schöner Subalternoffizier, dreißig Jahre alt"). Der Dialog kreist um die Bombardierung „Gomorras“ (Hamburg) und um den polnischen General Sikorski -- Churchill und Cherwell beschließen in einem wortarmen Komplott seinen Tod.

DER SPIEGEL 42/1967

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung