14.04.1965

AUSLANDLENKRAKETEN.

Amerikanische
Flugzeugbesatzungen in Vietnam klagen, daß sich ihre für den Atomkrieg konstruierten Maschinen schlecht zum Kampf mit konventionellen Waffen eignen. Die Flugzeuge seien zu schnell und zu empfindlich gegen Abwehrfeuer. Um diese Mängel auszugleichen, sollen die Maschinen jetzt mit Lenkraketen bewaffnet werden, die in größerer Entfernung vom Ziel abgeschossen werden können.

DER SPIEGEL 16/1965
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 16/1965
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

AUSLAND:
LENKRAKETEN.

  • "Schmerzgriff"-Vorwürfe: Hamburger Polizei verteidigt Einsatz bei Klimaprotesten
  • Klima-Demo in Berlin: "Ab jetzt gilt es!"
  • Parteitag in Brighton: Labour streitet über Corbyns Brexit-Kurs
  • Tropensturm in Houston: Passanten retten Lkw-Fahrer das Leben