25.04.1966

WEHR-DÖRFER.

Die USA wünschen
ein israelisches Engagement in Vietnam. Washington bat Tel Aviv um die Entsendung von Spezialisten für die Errichtung und Unterhaltung von Wehr-Dörfern in Südvietnam. Grund: Die Israelis haben entlang ihrer Grenzen zahlreiche befestigte landwirtschaftliche Siedlungen angelegt, die von einer Spezialeinheit ihrer Armee beaufsichtigt werden. Die israelische Regierung, die keine diplomatischen Beziehungen zu Südvietnam unterhält, beschied den ersten Antrag der Amerikaner abschlägig.

DER SPIEGEL 18/1966
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 18/1966
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

WEHR-DÖRFER.

  • Schottland nach der Briten-Wahl: "Mandat für Unabhängigkeitsreferendum"
  • Neue Saurierarten entdeckt: Gestatten: Nullotitan Glaciaris
  • Trotz Eruptionsgefahr: Soldaten bergen Opfer von White Island
  • Wahlsieg in Großbritannien: Erstes Statement von Boris Johnson im Video