Reinhard Baumgart zu Peter Rühmkorf „Über das Volksvermögen“ VOLKSGESANG, VOLKSGESTANK

Der Romancier ("Der Löwengarten") und Kritiker Reinhard Baumgart, 37, veröffentlichte im letzten Jahr einen Band Essays: „Literatur für Zeitgenossen“. -- Der Lyriker und Essayist ("Kunststücke") Peter Rühmkorf, 37, ist schon mehrfach als Subliteratur-Forscher und -Förderer hervorgetreten: 1963 lancierte er den Lotto-Roman „6 Richtige“ der Hamburger Hausfrau Bengta Bischoff, 1965 kommentierte er ein Bändchen „Primanerlyrik -- Primanerprosa“.
Von Reinhard Baumgart

DER SPIEGEL 23/1967

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung