SPIEGEL-GESPRÄCH „Das Böse kann auch schön sein“

Der niederländische Architekt Rem Koolhaas über Prada und Politik, das Bauen in autokratischen Staaten und den Reiz des Hässlichen
Von Matthias Matussek und Joachim Kronsbein

DER SPIEGEL 13/2006

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung