19.06.2006

REALITY-TVRandale für die „Super Nanny“

Ob es RTL mit den TV-Einsätzen der "Super Nanny" tatsächlich gelingt, "Erziehungsprobleme auf professionelle, kinderorientierte Art und Weise in den Griff zu bekommen" (Eigenwerbung) - daran zweifeln Kritiker schon länger. Im mittelhessischen Breidenbach sorgen die Sendermethoden jedenfalls neuerdings für Ärger. In der 7000-Einwohner-Gemeinde durfte ein alkoholisierter 17-Jähriger jüngst vor laufender Kamera randalierend durch den Ort ziehen, Streit anzetteln und mit einer Bierflasche auf ein Auto klettern. Der dadurch ausgelöste Polizeieinsatz und die spätere Ingewahrsamnahme des Jungen hielten das von RTL beauftragte Kamerateam nicht davon ab, die Dreharbeiten an den folgenden Tagen fortzusetzen und den Jugendlichen samt Bierkasten auf der Schulter durchs Dorf ziehen zu lassen. "Dass RTL dem jungen Mann ein Podium bietet, sich wie ein Filmstar zu fühlen - das geht zu weit", sagt Ortsvorsteher Peter Seibel. RTL sieht die Kameraeskapaden gelassen. Der polizeilich bekannte Junge sei eben so, heißt es im Sender. In der "Porträtphase" der Dreharbeiten gehe es darum, die Probleme genau zu dokumentieren. Da sei es nicht Aufgabe der Kameraleute zu beruhigen. Außerdem treffe die Nanny zur "Resozialisierung" immer erst einige Tage später ein. Das Ergebnis der RTL-Pädagogik soll im September in einer "Super Nanny"-Folge zu sehen sein.

DER SPIEGEL 25/2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 25/2006
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

REALITY-TV:
Randale für die „Super Nanny“

  • "Aggressives Luftmanöver": Venezolanischer Kampfjet nähert sich US-Flugzeug
  • Japanisches Geisterdorf mitten im Wald: Die traurige Geschichte von Nagatani
  • Das Geheimnis der V2: Hitlers Angriff aus dem All
  • Amateurvideo: Der Marsch der blauen Raupen