24.07.2006

EUROPAWird Solana abgelöst?

Besonders in Berlin und Paris wächst die Kritik an Javier Solana, dem Quasi-Außenminister der EU. Sprunghaft und undiplomatisch sei der Spanier, mit einem Hang zur Selbstdarstellung, heißt es. Der deutsche Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) etwa ärgere sich über den Sozialisten Solana derart, raunen Regierungsmitarbeiter, dass er direkte Kontakte mit dem Hohen Repräsentanten für die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik inzwischen meide. Schon wird in Brüssel über eine vorzeitige Ablösung und potentielle Nachfolger spekuliert. Denn auch in der EU-Kommission mokieren sich viele über die "Ein-Mann-Show" des gelernten Physikers und Ex-Nato-Generalsekretärs. Wunschkandidat französischer Solana-Gegner ist der ehemalige Ministerpräsident Ungarns Péter Medgyessy. Den Budapester Wirtschaftsfachmann zeichnet, aus französischer Perspektive, vor allem eine Fremdsprachen-Anomalie aus: Er parliert perfekt Französisch - kann aber kaum Englisch. Deutsche Kreise bringen dagegen einen Franzosen ins Spiel, der freilich Paris nicht ganz geheuer ist: Michel Barnier. In Berlin machte sich der eigenwillige Konservative Freunde, weil er als EU-Kommissar (1999 bis 2004) dafür sorgte, dass der Strom Brüsseler Fördergelder für Deutschlands Osten auch nach der EU-Erweiterung nicht versiegte. Frankreichs Präsident Jacques Chirac allerdings ist Barnier zu unabhängig - der hatte es oft gewagt, dem ersten Mann der Grande Nation zu widersprechen.

DER SPIEGEL 30/2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 30/2006
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

EUROPA:
Wird Solana abgelöst?

  • Doku über DNA-Reproduktion: Missy, die Mammut-Leihmutter
  • Jagdtricks von Delfinen: Die "Hau-drauf-hau-rein"-Technik
  • Starkes Gewitter im Tatra-Gebirge: Mindestens fünf Menschen getötet
  • Nach Notwasserung: Pilot filmt eigene Rettung