STASI Das Leben des anderen

Wolfgang Schwanitz war Stellvertreter Erich Mielkes, sein Leben gehörte der Staatssicherheit. Hans-Eberhard Zahn hat sieben Jahre lang unschuldig in Gefängnissen der DDR gesessen. 17 Jahre nach der Wende kreuzen sich ihre Wege. Und die Geschichte wiederholt sich. Von Matthias Geyer
Von Matthias Geyer

DER SPIEGEL 33/2006

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung