MATHEMATIK „That's correct. Grisha.“

Auf dem Weltkongress der Mathematiker in Madrid erhielt der Russe Grigorij Perelman eine Fields-Medaille, die höchste Auszeichnung des Fachs. Im Alleingang hat der Eigenbrötler ein Jahrhunderträtsel geknackt. Doch den Preis lehnt er ab - er gehöre nicht mehr zur Mathematiker-Gemeinde.
Von Johann Grolle

DER SPIEGEL 35/2006

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung