SPIEGEL-GESPRÄCH „Hegel hat gewonnen“

Die Philosophen Peter Sloterdijk, Konrad Paul Liessmann und Rüdiger Safranski über die Aktualität Hegels und die Spur des „Weltgeistes“ - von der Französischen Revolution und dem totalitären Terror Stalins bis hin zu Mauerfall und neuem Europa
Von Matthias Matussek und Elke Schmitter

DER SPIEGEL 14/2007

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung