KAMPAGNEN Das große Krippen-Spiel

Fast überall, wo zur Zeit über Kinderbetreuung, Geschlechterrollen und Mütterlichkeit diskutiert wird, wirkt das „Familiennetzwerk“ mit. Erzkonservativ-christlich im Grundton führt es einen ideologischen Kreuzzug an - mitfinanziert von Ex-„Tagesschau“-Sprecherin Eva Herman.
Von Markus Brauck

DER SPIEGEL 20/2007

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung