KOMMUNEN Profis an der Spitze

Jahrelang galt die Privatisierung städtischer Aufgaben als Rezept zur Sanierung öffentlicher Haushalte. Viele Bürgermeister steuern jetzt um: Neue kommunale Firmen kümmern sich oft besser und billiger um Energie oder Müllabfuhr.
Von Matthias Bartsch, Cordula Meyer und Markus Verbeet

DER SPIEGEL 24/2007

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung