10.12.2007

Kino in Kürze„Bee Movie - Das Honigkomplott“

zeigt, wie Bienen das süße Leben entdecken. Im Animationsfilm des Fernsehkomikers Jerry Seinfeld (Co-Drehbuchautor und Co-Produzent) wird aus einer einfachen Arbeitsbiene namens Barry ein abenteuerlustiges Insekt. Barry wiegelt ein Bienenvolk gegen jene Menschen auf, die ihm den Honig wegnehmen, mit ungeahnten Folgen. Natürlich ist das alberne Gesumme keine Naturdokumentation: Seinfeld parodiert Filmklassiker wie "Die Reifeprüfung"; der Talkshow-Moderator Larry King und Popstar Sting treten in Gastrollen auf.

DER SPIEGEL 50/2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 50/2007
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Kino in Kürze:
„Bee Movie - Das Honigkomplott“

  • Prinz Andrews BBC-Interview zu Epstein: Der peinliche Prinz
  • Brückeneinsturz bei Toulouse: Todesopfer und mehrere Vermisste
  • Streit mit Washington: China schickt Flugzeugträger durch Taiwanstraße
  • Gesetzentwurf im Klimapaket: Darum geht es im neuen Streit über Windräder