10.12.2007

Anke Engelke

Anke Engelke , 41, und Bastian Pastewka , 35, altgediente Comedians der Kultsendung "Wochenshow", wollen jetzt die bayerische Leitkultur vor Berliner Drehkulisse einer neuen Zielgruppe schmackhaft machen. Im Brühler Freizeitpark Phantasialand moderierten die beiden TV-Humoristen zwei Tage lang für die 90-minütige Sat.1-Show "Fröhliche Weihnachten mit Anke und Bastian" im besten "Musikantenstadl"-Stil. Zwischen Nippes, Wintertrollen und Weihnachtsbäumen kreierten die beiden das bajuwarische "Heut samma lustig"-Format, das sich bei guten Quoten im kommenden Jahr zur Serie auswachsen könnte. Bei der ARD durfte man sich bisher nicht über die bayerische Volksmusik lustig machen.

DER SPIEGEL 50/2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 50/2007
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Anke Engelke

  • Unwetter in Österreich: Lage entspannt sich, Gefahr bleibt
  • Hongkong: Wie ein SPIEGEL-Reporter den Protesttag erlebt
  • Nach Pokal-Aus in Peru: Fans und Spieler greifen Schiedsrichter an
  • Smoggeplagtes Neu-Delhi: Zuflucht in der Sauerstoffbar