AFFÄREN „Ihr tragt eine Mitschuld“

Vor fünf Jahren präsentierte die US-Regierung Beweise für Saddams angebliche Biowaffen. Die falschen Informationen kamen von einer BND-Quelle und halfen, den Irak-Krieg zu rechtfertigen. Bis heute weigert sich die Bundesregierung, jegliche Mitverantwortung an dem Desaster einzugestehen.
Von Erich Follath, John Goetz, Marcel Rosenbach und Holger Stark

DER SPIEGEL 13/2008

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung