JUSTIZ Späte Bemühungen

Erstmals ermitteln deutsche Staatsanwälte gegen Ex-Rotarmisten wegen Kriegsverbrechen. Die Soldaten sollen im April 1945 bei Potsdam Zivilisten erschossen haben.
Von Michael Sontheimer

DER SPIEGEL 1/2009

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung