02.02.2009

RUSSLANDZweiter Mann im Staat

Nach der prunkvollen Amtseinführung des neuen Patriarchen Kirill steht die russisch-orthodoxe Kirche vor einer der größten Veränderungen in ihrer jüngeren Geschichte. Das Ostkirchen-Oberhaupt gilt als geschmeidiger Politiker. Bedenken, sich in der Öffentlichkeit mit Diktatoren wie Saddam Hussein oder Slobodan Milosevic zu zeigen, hat er nie gehabt. Im Gasstreit mit der Ukraine und Westeuropa forderte er "Härte gegenüber dem Ausland". Seine Glaubensgemeinschaft mit ihren schätzungsweise 70 bis 80 Millionen Anhängern sieht Kirill, 62, auf Augenhöhe mit dem Staat und keinesfalls als Befehlsempfänger des Kreml. Viele wähnen Kirill bereits als den künftigen zweiten Mann im Staat.
Unermüdlich muss sich der Patriarch allerdings bemühen, den konservativen Flügel seiner Kirche ruhigzustellen. Obwohl der Oberhirte beispielsweise Schwulenparaden ganz wie der Kollege in Rom als "Zersetzung der öffentlichen Moral" geißelt, halten Russlands Kirchenultras ihn für zu liberal. Sie glauben, Kirill könnte Frauen größeren Einfluss in der Kirche einräumen und in der Liturgie das weitgehend unverständliche Kirchenslawisch durch modernes Russisch ersetzen.
Auch fürchten seine Kritiker, dass Kirill, der im Fernsehen regelmäßig vor einem Millionenpublikum predigt, die Orthodoxen näher an die Moderne rückt und die Kontakte zu den westlichen Kirchen ausbaut, allen voran zur römischkatholischen. Für ein Treffen mit Papst Benedikt XVI. zeigte sich Kirill immerhin aufgeschlossen.

DER SPIEGEL 6/2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 6/2009
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

RUSSLAND:
Zweiter Mann im Staat

Video 03:54

Videoanalyse zur SPD Der große Knall blieb aus

  • Video "SPD-Parteitag: Ja, aber" Video 03:15
    SPD-Parteitag: Ja, aber
  • Video "SPD-Parteitag: Irgendwann geregelt aus der Groko verschwinden" Video 01:35
    SPD-Parteitag: "Irgendwann geregelt aus der Groko verschwinden"
  • Video "Merkel in KZ-Gedenkstätte Auschwitz: Wir dulden keinen Antisemitismus" Video 03:14
    Merkel in KZ-Gedenkstätte Auschwitz: "Wir dulden keinen Antisemitismus"
  • Video "Auftritt in Iowa: Biden bezeichnet Wähler als verdammten Lügner" Video 01:06
    Auftritt in Iowa: Biden bezeichnet Wähler als "verdammten Lügner"
  • Video "Nancy Pelosi zu Reporter: Legen Sie sich nicht mit mir an" Video 01:24
    Nancy Pelosi zu Reporter: "Legen Sie sich nicht mit mir an"
  • Video "Saskia Esken beim SPD-Parteitag: Raus aus dem Niedriglohnsektor" Video 02:24
    Saskia Esken beim SPD-Parteitag: "Raus aus dem Niedriglohnsektor"
  • Video "Norbert Walter-Borjans auf dem SPD-Parteitag: Dann muss die schwarze Null eben weg" Video 01:01
    Norbert Walter-Borjans auf dem SPD-Parteitag: "Dann muss die schwarze Null eben weg"
  • Video "US-Demokraten vs. Trump: Das Impeachmentverfahren rückt näher" Video 02:39
    US-Demokraten vs. Trump: Das Impeachmentverfahren rückt näher
  • Video "Impeachment gegen Trump: US-Demokraten eröffnen Amtsenthebungsverfahren" Video 02:16
    Impeachment gegen Trump: US-Demokraten eröffnen Amtsenthebungsverfahren
  • Video "Frankreich: Auf Generalstreik folgt Randale in mehreren Städten" Video 01:10
    Frankreich: Auf Generalstreik folgt Randale in mehreren Städten
  • Video "Hilfe für bedrohte Korallenriffe: Das Geräusch der Fische" Video 03:02
    Hilfe für bedrohte Korallenriffe: Das Geräusch der Fische
  • Video "Nach viralem Witze-Video: Zank unter Staatschefs beim Nato-Gipfel" Video 02:44
    Nach viralem Witze-Video: Zank unter Staatschefs beim Nato-Gipfel
  • Video "Russische Militäreinheit: Ski-Soldaten mit Schlittenhunden" Video 00:44
    Russische Militäreinheit: Ski-Soldaten mit Schlittenhunden
  • Video "Traumtore in Ligue 1: Hackentor Mbappè, Elfmeter Neymar" Video 00:53
    Traumtore in Ligue 1: Hackentor Mbappè, Elfmeter Neymar
  • Video "Videoanalyse zur SPD: Der große Knall blieb aus" Video 03:54
    Videoanalyse zur SPD: Der große Knall blieb aus