SCHIFFBAU Nadeshda heißt Hoffnung

Vor einem Jahr kauften russische Investoren zwei hochmoderne Werften in Mecklenburg-Vorpommern. Die versprochenen Staatsaufträge aus Moskau in Milliardenhöhe aber bleiben aus.
Von Markus Dettmer, Moritz Gathmann und Matthias Schepp

DER SPIEGEL 13/2009

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung