23.03.2009

SEXUALITÄTGeile Zeit

Die späten sechziger Jahre waren eine bewegte Zeit, auch in den deutschen Kinos. Während die Apo die Gesellschaft auf der Straße verändern wollte, bahnte sich auch auf deutschen Leinwänden eine Revolution an: Sex- und Aufklärungsfilme lockten das Publikum in Scharen in die Kinos und brachten Sittenwächter auf die Barrikaden. Neben Oswalt Kolle gehörte der Hamburger Produzent Reginald Puhl zu den Pionieren der Bewegung, mit Unterstützung renommierter Sexualwissenschaftler brachte er "Du" und "Freiheit für die Liebe", zwei Klassiker des Aufklärungsfilms, in die Kinos, zahlreiche Sexkomödien folgten. In "Sexy Sixties" (Universal) hat Puhl nun Szenen aus seinem Werk auf einer DVD zusammengefügt. Vor allem die Ausschnitte aus seinen Aufklärungsfilmen, Interviews mit Passanten, Wissenschaftlern, Freiern oder einem Sexualstraftäter zeigen eine Gesellschaft im Umbruch. Die damalige Schockwirkung und gesellschaftliche Relevanz verblüfft in Zeiten von Reality-TV und Internet-Pornografie. Dazu gibt es etliche mehr oder minder komische und mitunter verzichtbare Szenen aus Sexkomödien der späten Sechziger und frühen Siebziger, darunter einen nackten Jochen Busse in einer seiner ersten Filmrollen, in denen der Zeitgeist in Form von Tapeten und Schrankwänden wiederaufersteht.

DER SPIEGEL 13/2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 13/2009
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

SEXUALITÄT:
Geile Zeit

  • Korallenforscherin Verena Schoepf: Im Wettlauf gegen den Klimawandel
  • Tropensturm in Houston: Passanten retten Lkw-Fahrer das Leben
  • Klimastreik in New York: Greta Thunberg spricht vor Zehntausenden
  • Aufregender Trip: Kajak-Tour durch leuchtendes Wasser