LITERATUR Die Grammatik der Liebe

Pulitzer-Preisträger Junot Díaz, als Kind aus Santo Domingo in die USA gekommen, erzählt in seinem ersten Roman von einer Einwandererfamilie und der ewigen Suche nach Sex und Heimat.
Von Klaus Brinkbäumer

DER SPIEGEL 13/2009

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung