VERHALTENSFORSCHUNG Moral im Pelz

Ein britischer Philosophieprofessor hielt elf Jahre einen Wolf als Haustier. Das Herrchen lernte dabei fürs Leben.
Von Martin Wolf

DER SPIEGEL 15/2009

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung