Titel Die Krisenprofis

Sie sind die Deutschen von morgen, die 20- bis 35-Jährigen - sie sind vernetzt, sie denken global, sie sind angepasst. Die Krise trifft sie härter als andere, aber nicht einmal das treibt sie zur Rebellion. Sie schäumen lieber Milch auf, als auf die Straße zu gehen. Wie sie denken und leben, zeigt die neue SPIEGEL-Umfrage unter den jungen Deutschen.
Von Philipp Oehmke, Mathieu von Rohr und Sandra Schulz

DER SPIEGEL 25/2009

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung