ARMUT Im Dorf der Zukunft

Eine Idee zieht um die Welt: Gegen Hunger und Armut soll ein Grundeinkommen helfen, gezahlt an jeden Bürger, bedingungslos. Gutmenschentum? Kommunismus? Utopie? In einem Dorf in Namibia wird das Konzept seit über einem Jahr ausprobiert.
Von Dialika Krahe

DER SPIEGEL 33/2009

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung