SCHIFFBAU Grotesk wie bei Gogol

Der neue Eigentümer der Wadan-Werften ist eng mit dem alten verbandelt. Und seine Absichten sind genauso undurchsichtig wie die seines windigen Vorgängers.
Von Matthias Schepp

DER SPIEGEL 37/2009

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung